Biotech: Qualität und Wachstum

Vor gut drei Monaten, habe ich im Artikel -> Der Biotech-Sektor und die Verantwortungsethik < - ausführlich begründet, warum unter Investitions-Gesichtspunkten, nun ein guter Zeitpunkt sein könnte, sich langfristig im Sektor zu engagieren.

Heute will ich das unterstreichen und mit einem weiteren Argument begründen, das Sie vielleicht überraschen wird: Der Bewertung.

Aber dazu später mehr, zunächst schauen wir uns doch noch einmal den aktuellen Stand der Akkumulationszone an, die ich damals anhand des US Sektor ETFs "iShares NASDAQ Biotechnology Index Fund" (IBB) gezeigt hatte:

IBB 20.07.16

Wie ich schon vor drei Monaten sagte: Die technische Diskussion, ob der IBB schon um die 240 USD einen Boden ausgebildet hat, oder ob der Sektor vor der US Präsidentenwahl noch einen weiteren Schub nach unten Richtung 200 USD generiert, ist aus langfristiger Investmentsicht eher müssig.

Denn die langfristigen Aussichten des Sektors sind ausgezeichnet und es spricht viel dafür, dass Kurse des IBB im Bereich 200-260 USD, langfristig viel Freude machen werden. Und zwar unabhängig davon, ob politische Ängste um Preiskontrollen, den Sektor vor der Präsidentschaftswahl noch einmal nach unten zwingen, oder nicht.

Nun kommt aber ein weiteres Argument für diese Theorie:

Read more...

Hari-Notizen

Freitag 22.07.16 09:10

Kommende Woche bringt den Höhepunkt der Quartalssaison und eine FED Sitzung. Beides könnte den S&P500 weiter stabilisieren, spätestens danach, erscheint er aber korrekturreif.

Der DAX scheint nun mehr Potential zu haben - aufzuholen gibt es ja genug.

Und wer nun wieder meint, dass wir das "grosse Top" vor uns haben, für den habe ich hier Lektüre: -> Is this it? < - 😛

Donnerstag 21.07.16 09:15

Vor der heutigen EZB Sitzung am Nachmittag, hat sich ein "Buy the Rumor" Trade in Bewegung gesetzt, der darüber hinaus von Hoffnungen auf ein Konjunkturprogramm in Japan und von guten Quartalszahlen befeuert wird.

Ob dieser Trade nach der EZB hält, ist völlig offen. Die Chancen dafür sind aber gut, der DAX hätte dann unmittelbares Potential bis knapp unter 10.500.

Mittwoch 20.07.16 09:35

Johnson & Johnson, Lockheed Martin, SAP. Wir sehen die erwartet positive Quartalssaison, die insbesondere den S&P500 auf Höchstständen hält.

Für den mittelfristigen Ausblick zum Jahresende sind das positive Signale, im Verlauf des Sommers wird aber vorher mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Korrektur einsetzen, die den Ausbruch erneut testet und die letzten Gewinne ausradiert.

Montag 18.07.16 09:20

Nach zwei Wochen der Rally, haben wir im Markt nun einerseits die Erwartung einer unvermeidlichen Korrektur und gleichzeitig viele unterinvestierte Anleger auf der Seitenlinie, die Angst haben den abfahrenden Zug zu verpassen.

Das ist nach ähnlichen Situationen der Vergangenheit zu urteilen, eine gefährliche Mischung, die dazu gut ist, erst noch viel höher zu laufen, als man denkt, nur um dann am Ende um so schärfer einzubrechen.

Read more...

Diamantenfieber oder das Geheimnis des Marktes

Am 17.06.16 - also vor einem guten Monat - habe ich vor dem Brexit, für die Mitglieder im Premium-Bereich den folgenden Artikel unter dem Titel "Diamantenfieber" geschrieben.

Nun werden Sie sich denken: "Warum soll ich denn einen über einen Monat alten Artikel lesen? Nichts ist so alt, wie eine alte Zeitung!"

Sie müssen natürlich gar nichts, Sie sind ja freiwillig hier. Sie dürfen nun also gerne wieder wegklicken.

Ich kann Ihnen nur sagen, es hat natürlich einen Grund, warum Sie den alten Artikel lesen sollten. Denn es vermittelt eine wichtige Wahrheit zum Markt.

Die Wahrheit, dass man keine wilden Spekulationen und Prognosen braucht, um am Markt erfolgreich zu sein und auch kein Herumraten, ob der Brexit oder irgend ein anderes Ereignis, nun so oder so ausgehen wird.

All diese -> Prognosiritis < -, verstellt uns nur den Blick auf das Wesentliche.

Denn das Wesentliche findet in den Märkten jeden Tag vor unserer Nase im "Hier und Jetzt" statt. Alleine das genau zu beobachten und aus dem Marktverhalten rationale Schlüsse zu ziehen, verschafft uns mehr Vorteil, als drei wilde Prognosen oder Spekulationen gleichzeitig.

Und wenn Sie den folgenden Artikel von vor dem Brexit lesen, werden Sie verstehen was ich meine:

Read more...

Willkommen!

Master_ET_5372 quadratisch

Willkommen! Mein Name ist Michael Schulte, hier im Blog "Hari" genannt.

Ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu Mr-Market gefunden haben!

Wer ich bin, können Sie -> hier <- nachlesen.

Ich möchte Ihnen helfen, bei der Geldanlage und an der Börse sicherer, überlegter und erfolgreicher zu werden.

Und ich möchte Sie unterstützen, in dem ich Ihnen die tägliche, aktive Marktbegleitung eines Börsen-Profis anbiete.

Mr-Market ist anders

Mr-Market ist anders.

Hier finden Sie Qualitätsanspruch und Substanz, wertige Inhalte, Hintergrundinformationen und kommentierte Markt-Aktualität.

Das ist der Anspruch, dem wir hier jeden Tag gerecht werden wollen.

Marktschreierische Berichte oder "heisse Tips" mit "Gewinngarantie", fehlen hier ebenso konsequent, wie Werbung, blinkende Banner, Advertorials und Schleichwerbung.

Seit Mr-Market Ende 2011 startete, ist es das Ziel, engagierten und eigenverantwortlich agierenden Anlegern, eine völlig unabhängige und vertrauenswürdige Plattform zu bieten, auf der man gemeinsam lernen, sich austauschen und als Anleger wachsen kann.

Read more...

Die Community und Sie

Wie können Sie zur Community dazu stossen?

Wenn Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sind, müssen Sie sich als Erstes -> registrieren < -.

Danach können Sie sich hier -> im FAQ < - weiter informieren. Und in den umfangreichen Artikeln des freien Bereiches, bekommen Sie einen Eindruck, was Sie hier inhaltlich erwartet.

Mitglied werden, können Sie - nachdem Sie sich registriert haben - dann hier:
-> Premium Mitglied werden < -

Die jährliche Mitgliedschaft kostet aktuell 240€ incl. MwSt oder umgerechnet 20€ im Monat. Als Neumitglied zahlen Sie aber mit 290€ incl. MwSt im ersten Jahr bewusst etwas mehr, danach gelten auch für Sie die normalen Jahresgebühren.

Read more...

Testimonials

Schon viele, haben sich in den vergangenen Jahren, durch Mr-Market in ihren Fähigkeiten und in ihrem Erfolg signifikant weiterentwickelt.

Lesen Sie, was Stimmen aus der Community zu Ihrer Mitgliedschaft sagen.

Das sind keine Werbesprüche, sondern ehrliche Sätze realer Menschen, die Sie in der Community direkt darauf ansprechen können:

-> Das sagen die Mitglieder <-